Wie man Ton aus einem Video entfernt

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte und ein Video mehr als tausend Bilder, und wenn man die neuesten Trends sieht, haben die Nutzer inzwischen begonnen, mehr Videos als je zuvor zu teilen. Allerdings verzichten die Menschen immer noch darauf, Videos online zu veröffentlichen, und einer der Hauptgründe ist wegen des schlechten Tons, der vom Mikrofon Ihres Telefons aufgenommen wird.
Der Ton kann auch manchmal peinlich sein, wenn jemand um dich herum nicht weiß, dass du filmst. Aber trotzdem sollte der Ton Sie nicht davon abhalten, Ihr schönes Urlaubsvideo ins Netz zu stellen.Hier erfahren Sie wie man video ohne ton speichern kann und welche Programme helfen. Entfernen Sie einfach den Ton aus dem Video und schalten Sie es stumm und später, fügen Sie etwas beruhigende Musik im Hintergrund hinzu und es wird perfekt sein.
Dieses Tutorial zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie den Ton aus einem Video auf verschiedene Weise mit freier und bezahlter Software entfernen können.

Dieses Tutorial funktioniert für alle Arten von Videoformaten, wie MP4, AVI, MKV, MOV, MPG, MPEG, FLV, WMV, H264, M4V und andere.

Wondershare Filmora

mit Wondershare Video ohne Ton

So entfernen Sie Audio aus einem Video mit Wondershare Filmora
Wondershare Filmora ist ein benutzerfreundlicher und erschwinglicher Videoeditor mit vielen Funktionen.

Sie können Wondershare Filmora hier finden.

1. Öffnen Sie Wondershare Filmora.

2. Klicken Sie auf FULL FEATURE MODE.

3. Klicken Sie hier auf Mediendateien importieren.

Oder klicken Sie auf IMPORT und wählen Sie Mediendateien importieren.
4. Gehen Sie zu dem Video, das sich auf Ihrem Computer befindet.

5. Wählen Sie das Video aus.

6. Klicken Sie auf Öffnen.

7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video und wählen Sie Add to Project. Filmora fügt das Video zu dem Projektabschnitt hinzu, der sich unten befindet.

8. Im Projektabschnitt (unten) klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video und wählen Audio Detach. Filmora trennt den Ton vom Video und zeigt den Ton als separaten Balken unter der Videoleiste an.

9. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Audioleiste und wählen Sie Löschen.
10. Klicken Sie auf Export in der Projekt-Symbolleiste.
Es erscheint ein Ausgabefenster.

11. Wählen Sie ein Videoformat aus.

12. Geben Sie einen Namen für Ihr Video ein.

13. Du kannst ein paar Einstellungen ändern, wenn du willst.

14. Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche Export.

Wondershare Filmora erstellt nun Ihr Video ohne Ton (Audio).

So entfernen Sie Audio aus einem Video mit VLC

VLC Media Player ist ein kostenloser und Open-Source, tragbarer und plattformübergreifender Media Player und Streaming Media Server.

Sie können VLC hier herunterladen (offizielle Website).

1. Öffnen Sie den VLC-Media-Player.

2. Klicken Sie auf Media (oben links) und wählen Sie Convert/Save. Es erscheint ein Fenster zum Öffnen von Medien.

3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.
4. Gehen Sie zu dem Video, das sich auf Ihrem Computer befindet.

5. Wählen Sie das Video aus.

6. Klicken Sie auf Öffnen.

7. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche Konvertieren/Speichern.

Es erscheint ein Konvertierungsfenster.

8. Unter Profil können Sie das Ausgabeprofil (Video- und Audiocodec/Format) auswählen, das Sie verwenden möchten.
9. Klicken Sie auf die Schaltfläche Tools (Ausgewähltes Profil bearbeiten).

vlc Bearbeiten der ausgewählten Profilschaltfläche in vlc
10. Auf der Registerkarte Verkapselung können Sie einen Videocontainer auswählen.

Wenn Sie ein MP4-Video haben, dann wählen Sie MP4/MOV, und wenn Sie ein MKV-Video haben, dann wählen Sie MKV, usw.

11. Klicken Sie auf die Registerkarte Video Codec.

12. Aktivieren Sie die Option Original-Videospur beibehalten.

13. Klicken Sie auf die Registerkarte Audio-Codec.

14. Deaktivieren Sie die Option Audio.
15. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche Speichern.

16. Am Zielort klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen.

17. Wählen Sie einen Speicherort auf Ihrem Computer, an dem Sie die neue Videodatei speichern möchten.

18. Unter Dateiname geben Sie einen Namen für die neue Videodatei ein.

19. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

20. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche Start.

Der VLC Media Player konvertiert nun Ihr Video ohne Ton (Audio).

 

So entfernen Sie Audio aus einem Video mit Lightworks

Lightworks ist ein kostenloser professioneller nichtlinearer Videoeditor mit vielen Funktionen.

 

1. Öffnen Sie Lightworks.

2. Klicken Sie auf Neues Projekt erstellen.

3. Geben Sie einen Namen für Ihr Projekt ein.

4. Wählen Sie eine Bildrate aus.

Wenn Sie die Bildrate Ihres Videos nicht kennen, wählen Sie Auto.

5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Create.

6. Klicken Sie auf Lokale Dateien.
7. Klicken Sie auf Orte.

8. Gehen Sie zu dem Ort auf Ihrem Computer, an dem sich das Video befindet.
9. Wählen Sie das Video aus.

10. Klicken Sie auf die Schaltfläche Import.
11. Klicken Sie auf Bearbeiten (oben Mitte).

12. Ziehen Sie das Video aus dem oberen Bereich in den unteren Bereich.
Jetzt sehen Sie drei oder mehr Balken. V1 (Video) ist das Video und A1 (Video, A1) und A2 (Video, A2) ist das Audio des Videos. Es kann auch A3 (Video, A3) und A4 (Video, A4) geben.

13. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf A1 – A2 und wählen Sie Löschen.
Wenn du A3 – A4 siehst, dann musst du auch das löschen.

Jetzt hast du nur noch das Video übrig.

14. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Timeline, gehen Sie zu Export und wählen Sie H.264/MP4 (Free).

15. Unter Ziel > Ordner können Sie den Speicherort auf Ihrem Computer auswählen, an dem Sie möchten.