Category Archives: Wiederherstellung


Wie man Samsung Galaxy S GT I9000 root und installieren Sie benutzerdefinierte Recovery

Wie Sie alle wissen, hat Samsung Galaxy S GT I9000 seit einigen Jahren kein offizielles Android-Update mehr gesehen. Aber, indem man das Gerät verwurzelt, kann man die neueste Android-Version auf dem Gerät erleben. Ja, dies ist möglich, indem Sie das Gerät roden und die benutzerdefinierte Wiederherstellung installieren.

Das Rooting des Geräts wird den Benutzern helfen, die neuesten Versionen zu erleben, und es verbessert auch die Funktionen des Telefons. Aber, die einzige Sache ist, das Gerät verliert seine Garantie und so sollte man das im Hinterkopf behalten, bevor man mit dem Root des Geräts weitermacht. Hier erfahren Sie wie sie samsung galaxy s1 rooten und zwar Schritt für Schritt. Wir übernehmen hier keine Verantwortung für den Fall, dass Schäden an Ihrem Gerät auftreten. Denke also gut nach und gehe weiter, indem du die Verantwortung übernimmst.

so rooten Sie Samsung Galaxy S1

Es gibt nur wenige Schritte, die Sie befolgen müssen, bevor Sie mit dem Root Ihres Geräts fortfahren.

 

Voraussetzungen, die zu beachten sind

 

Stellen Sie sicher, dass das Gerät zu mehr als 80% aufgeladen ist, um Probleme mit einer niedrigen Ladung zu vermeiden.
Sichern Sie Ihre SMS, Anrufprotokolle und Kontakte.
Als nächstes aktivieren Sie den Debugging-Modus, indem Sie diesem Pfad folgen. Einstellungen-Applikationen-Entwicklung – USB-Debugging‘.
Wenn Sie mit den Voraussetzungen fertig sind, laden Sie nun die unten genannten Dateien herunter.

Laden Sie Odin PC herunter und extrahieren Sie die Datei auf Ihrem PC-Desktop.
Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Rooting die korrekten Samsumg USB-Treiber herunterladen und installieren.
Laden Sie den CF-Root-Kernel für Ihr Samsung-Gerät herunter. Wählen Sie die CF-Root-Datei entsprechend Ihrem ROM des Mobilteils aus.

Schritte zum Rooten Ihres Samsung Galaxy S GT I9000

 

Schritt 1 – Öffnen Sie die Odin-Datei aus der extrahierten Datei und schalten Sie Ihr Gerät aus, so dass Sie es im Download-Modus wieder einschalten sollten.

 

Schritt 2 – Um in den Download-Modus zu gelangen, drücken und halten Sie gleichzeitig Lautstärke, Home-Taste und Power-Taste gleichzeitig.

Schritt 3 – Verbinden Sie nun Ihr Telefon mit dem PC. Der Abschnitt ID:COM leuchtet nun gelb, was anzeigt, dass das Laufwerk erfolgreich installiert wurde.

 

Schritt 4 – Klicken Sie nun auf PDA und wählen Sie die extrahierte CF-Root-Datei aus.

Schritt 5 – Klicken Sie anschließend auf Start und es dauert einige Sekunden, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Nach Abschluss der Arbeiten wird das Gerät neu gestartet.

Das war’s, Sie haben Ihr Gerät nun erfolgreich gerootet.

Nun, lassen Sie uns einen Blick auf den Prozess zur Installation der CWM-Wiederherstellung auf dem Gerät werfen.

 

Schritte zur Installation von CWM Recovery auf Samsung Galaxy S

 

Schritt 1 – Stellen Sie sicher, dass das Gerät verwurzelt ist. Installieren Sie nun den ROM-Manager aus dem Google Play Store.

Schritt 2 – Wählen Sie anschließend „Recovery Setup“ und wählen Sie ClockWorkMod‘ Wiederherstellung.

Schritt 3 – Wählen Sie nun Ihr Gerät mit der Bezeichnung’Samsung Galaxy S I9000′ aus, das Ihnen eine Eingabeaufforderung für den Superuserzugriff gibt, den Sie gewähren müssen.

Schritt 4 – Jetzt müssen Sie nur noch den Anweisungen folgen und schon haben Sie CWM Recovery erfolgreich auf Ihrem Gerät installiert.

Schritt 5 – Schalten Sie nun einfach Ihr Handy aus und wieder ein, indem Sie gleichzeitig die Tasten Lautstärke, Home und Power gleichzeitig drücken.

Jetzt hast du dein Handy gerootet. Installieren Sie jetzt alle benutzerdefinierten ROMs und genießen Sie die Funktionen. Informieren Sie sich über das Android Marshmallow 6.0 Update für Ihr Samsung Galaxy S I9000.